Der Weinbauverein Enzweihingen wurde 1996 gegründet. Die Mitglieder,
zumeist Weingärtner, liefern die erzeugten Trauben zur
Genossenschaftskellerei Rosswag-Mühlhausen.  

Der Weinbauverein Enzweihingen hat es sich zusammen mit seinen Mitgliedern
zur Aufgabe gemacht, die Weine der beiden Kellereien im Enztal bekannt zu machen
und den Verkauf zu fördern.
Die qualitativ hochwertigen und mit zahlreichen Auszeichnungen bedachten Weine
gedeihen hier auf fruchtbaren Muschelkalkverwitterungsböden. Die Weinberge,
zum Großteil terrassiert und nicht flurbereinigt, werden überwiegend im Nebenerwerb
und in Handarbeit bewirtschaftet.

In Enzweihingen überwiegen die roten Rebsorten. Hier ist vor allem der Lemberger
und der Trollinger zu nennen, aber auch die weniger bekannten Sorten wie
Helfensteiner und  Heroldrebe haben ihren festen Platz in unseren Weinbergen.
Bei den weißen Rebsorten befinden sich hauptsächlich Riesling und Kerner im Anbau aber auch Müller-Thurgau und Silvaner sind zu finden.

Durch die bei uns nicht zum Zuge gekommenen Rebflurbereinigungen ist der Anbau oft sehr beschwerlich, allerdings konnte sich dadurch ein landschaftlich abwechslungsreiches und ökologisch wertvolles Rebgebiet erhalten, daß zu wunderschönen Spaziergängen einlädt.

                    Home